Exklusiver Stoffverlag Rubelli
,

Exklusiver Stoffverlag Rubelli

 Exklusiver Stoffverlag Rubelli Venezia

  1. Historie der Firma:
  2. Das Rubelli-Stoffarchiv in Venedig:
  3. Die Handwebstühle 
  4. Experten-Meinung
  5. Presse
 

1. Historie:

 
Lorenzo-Rubelli

Lorenzo-Rubelli

Die Anfänge von Rubelli Venezia liegen schon im 19.Jahrhundert. Durch die Übernahme der Firma Trapolin und der Seidenweberei Giacomo Panciera. 

Rubelli hat sich von Anfang einen Namen in der italienischen Textil-Szene gemacht. Die dekorativen Motive der alten venezianischen Textil Produktion der Renaissance mit byzantinischen Bildthemen, der Barock Samt aus dem 18. Jahrhundert alles gestaltet auf Basis der Originaldokumente die Sie noch heute in der Historic Collection finden. Es gab und gibt kreative Zusammenarbeit mit berühmten Künstlern und Architekten wie Vittorio Zecchin, Bruno Cadorin und Giò Ponti und Alfredo Carnelutti .

2. Das Rubelli-Stoffarchiv ín Venedig

 
Das-Rubelli-Museum

Das-Rubelli-Museum

Das historische Archiv Rubelli ist in dem berühmten Renaissance Palazzo Ca ‚ Corner Spinelli untergebracht. Es umfasst eine Sammlung von über 6000 kostbaren Mustern, die Textilien aus dem Ende des fünfzehnten Jahrhunderts bis zur ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts umfasst.

Die Sammlung wurde in der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts begonnen. Seither wurde die Sammlung immer mehr erweitert und umfasst heute nicht nur europäische , sondern auch Textilien aus allen Teilen der Welt. Die Sammlung konserviert Beispiele von Original und historischer Rubelli Produktion, einschließlich des Samts für die königliche europäische Familien.

Das-Rubelli-Museum-Stoffe

Das-Rubelli-Stoffe-Museum

Die Stoffe des Rubelli Archivs stellen eine unvergleichliche Quelle von kreativen Ideen für die neuen Kollektionen. Sie bieten auch einen ausgezeichneten Ausgangspunkt für die Schaffung von exklusiven Stoffen. Das Archiv ist auch eine große Hilfe in der Forschung, für die Rekonstruktion von alten Textilien, die einst im Besitz von historischen Gebäuden, Botschaften, Museen und Kultureinrichtungen in allen Ecken der Welt war.

3. Handwebstühle

 
Rubell-Handwebstuehle

Rubelli-Handwebstuehle

Rubell-Handwebstuehle-2

Rubelli-Handwebstuehle

 

Die Hand-Webstühle, die gleichen die in Venedig im achtzehnten und frühen neunzehnten Jahrhundert verwendet wurden, wurden bis 2004 wieder wieder in Betrieb genommen. Denn es gibt wieder eine steigende Nachfrage nach „soprarizzi“, also handgefertigte Samt. 

Es war nicht einfach diese alten Webstühle wieder in Betrieb zu nehmen und junge Mitarbeiter zu finden die anspruchsvolle und komplexe Arbeit an diesen alten Geräten auszuführen. Es war eine Herausforderung für Rubelli, und es war keine leichte Aufgabe, aber es hat sich gelohnt. Die Samte aus diesen Webstühlen sind weltweit gesuchte und geschätzte Raritäten.

4. Experten-Meinung

 
Rubelli-Stoffe-Vorhang-Stoff

Rubelli-Stoffe-Vorhang-Stoff

Wenn Sie wirklich wertvolle und gleichzeitig moderne Stoffe suchen, dann sind Rubelli-Stoffe für Sie das Nonpulsultra. Wir haben die Rubelli Stoffe in den besten Häusern zu wunderbaren Vorhängen verarbeitet.

Ihre Expertin für Textile Raumgestaltung
Nasha Ambrosch

e-Mail: e-mail   –  Telefon: 08802/9138965

Presse:

Frankfurter Allgemeine vom 14.12.2013

Seidenweber in Italien – Venedig
An der Geschichte weben

23.12.2013  ·  In Italien hat es das Luxus-Handwerk schwer. Drei Seidenweber aus Venedig, Florenz und Neapel aber halten die Fäden weiter in der Hand. Einer von ihnen ist Alessondro Rubelli.

Von STEPHAN FINSTERBUSCH, VENEDIG

 

 
– Beratung für Ihren Stoff-EinkaufStoff-Bestellung Rubelli
– Beratung für Ihre Vorhang-AnfertigungBeratung Vorhanganfertigung
– Beratung für weitere edle StoffeBestellung Deko-Stoffe 
Teilen:
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.